G 5 – Identitätsbildung

Grundstudium Astrologische Psychologie – ZOOM

G 5 – Identitätsbildung und Familienmodell

G 5 - Identitätsbildung und Familienmodell

Inhalt

Die dreifache Persönlichkeit und ihre Integration.
Die Familie im Wandel der Zeit.
Die Ur-Archetypen Vater-Mutter-Kind.
Das Familienmodell (Aspekte, Hierarchie).
Psychologische Grundlagen.
Förderung/Störung der Persönlichkeitsentfaltung.
Milieu-Einwirkung.
Kompensative Schein-Ich-Formen. Rollen-Funktionen, genormtes Verhalten, Pubertät.
Geistige Planeten als Überich-Funktionen/Ideale Leitbilder der Entwicklung.

Teilnahme pro Person und Tag Euro 110,- incl. Kursunterlagen. Link per E-Mail.

 

Veröffentlicht in Astrologie - Astrologische Psychologie - DIAP - Düsseldorf, Astrologie Ausbildung, Astrologie Kompakt, Astrologie Lernen, Astrologieausbildung, Astrologische Psychologie, AstroPsychologie, AstroPsychologie Grundausbildung, Grundlagenstudium Astrologische Psychologie DIAP, Grundstudium Astrologische Psychologie, Huber Methode und verschlagwortet mit .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert