Energie der Zeitqualität: Schütze 2013

Sonneningress Schütze 2013

22.11.2013, 04.48‘.33‘‘ Uhr, Düsseldorf

Radix  (Chancen und Risiken)

Das kardinal-veränderliche Bild liegt auf dem 4. Strahl (Harmonie durch Konflikt) und wirkt etwas zerrissen (inkohärent, Sonne-Neptun steht abgelöst).

Der Themenfocus liegt bei Selbstwert-Überprüfung, Besinnen auf persönliche Fähigkeiten. Disziplin von Frauen in Familie und Kollektiv ist betont, Sensitivität in Beziehungen sowie Achtsamkeit bei der Arbeit, damit keine Fehler passieren! Eine helfende Freundeshand stellt sich auch zur Verfügung. Erkenntnisfindung über Gefühle, aber allzu romantische Vorstellungen werden eher nicht erfüllt.

Der Waage AC steht für Harmonie und Fairness als Entwicklungsziel. Mondknoten beim Merkur gibt Gelegenheit zum Nachdenken, Erkennen, Verstehen, neu kombinieren, was einen Werte-Wandel herbei führen sollte, um in (neue?) Harmonie zu gelangen.  Eine ICH-Transformation!

Der Mensch springt zwischen Illusionen von Besitzanspruch und Alltagsbewusstsein hin und her. Manche verlangen zu viel, jedenfalls mehr, als realistisch erreichbar ist. Im Alltagsbewusstsein erkennt man seine Grenzen, verhandelt mit anderen um Ergebnisse und gewinnt evtl. Einsicht in Zusammenhänge von Gefühl und Körper (Psychsomatik). Eine starke Frau, die sich ihrer Verantwortung bewusst ist, wird sich in Verhandlungen vernünftig-realistisch zeigen, dadurch mit etwas Glück auch Erfolg verbuchen können. Das läuft intern ab, ohne viel Aufmerksamkeit von außen. Gut gelöst bringt dies Erfolgserlebnisse in familiären Bereichen und eine Entwicklung Richtung Verantwortungsbewusstsein hervor. Auf jeden Fall wird sich manches aufklären lassen. Praktische Unterstützung von Freunden oder Gleichgesinnten sollte man evtl. in Anspruch nehmen. Wer sich aber der Realität und ihren Forderungen entzieht, sogar die eigenen Vorstellungen der Realität aufzwingen will, wird lernen müssen, dass dies nicht funktioniert und evtl. Verluste einfahren.

Diese Ausführungen passen auch zu den deutschen Koalitionsverhandlungen…(auch die Abgelöste Sonne-Neptun Quadratur: der Staat hat ehrbare Vorstellungen, die sich immer wieder auflösen…), mit allen Herausforderungen, die in der Zeitqualität stecken.

Die Konstellation enthält akademische Intelligenz mit schöpferischer Gestaltungsfähigkeit und gesundem Menschenverstand und hat einen inneren Perfektionsanspruch.

Dann kommt unser mentales ICH und löst die ganzen Vorhaben wieder auf.

Also hütet Euch vor Illusionen und Phantasterei, aber lasst Eure Phantasie als Anregung für Erneuerung trotzdem schweifen.

Häuserhoroskop (äußeres Verhalten)

Dies Bild wirkt stabiler. Sonne erhält Einfluss, wenn auch noch schwach. Man zeigt nach außen mehr Durchsetzungskraft für neue Projekte. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Einflüsse, sieht besser aus, als sie eigentlich empfunden wird. Freundschaftliche Unterstützung zeigt sich hilfreicher, als erwartet. Die Arbeit mit spielerischer Ruhe tun, scheint ein guter Leitfaden für Erfolg. Die Umwelt erwartet mehr, als wir unter Umständen liefern können, daher bitte Ruhephasen einplanen!

Mondknotenhoroskop (Unbewusstes)

Schaffen idealer Lebensbedingungen ist ein innerer Antrieb (Geistige Ideale, die geistigen Planeten stehen alle oben an Hausspitzen, die meisten anderen eher an Talpunkten oder im Schatten). Sehnsucht nach Geborgenheit ist besonders stark, und regt zu guten Taten an. Der Entwicklungsauftrag für das ICH steht auf Wandlung… (Emotionen besser kontrollieren!)

Lassen wir uns darauf ein!

Ich wünsche eine schöne Adventzeit!

Gabriele

Sonneningress Schütze 2013   

Veröffentlicht in Analyse der Zeitqualität, Astrologie, Astropsychologie und verschlagwortet mit , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.