Juli Vollmond 2019 Bild

Juli Vollmond 2019

Der Juli Vollmond 2019 mit Steinbock Mond…

…beleuchtet eine intensive Vollmond-Nacht mit umfassenden Aufgaben in Beziehung und Freundschaft. Fünf rückläufige Planeten und rückläufiger Mondknoten verlangen Aufmerksamkeit, Gründlichkeit und Pflichterfüllung. Worte werden auf die Goldwaage gelegt…

Vorsicht vor Überraschungen. Aber Saturn am absteigenden Mondknoten stellt auch reiche Erfahrungen bereit.

Radix Juli Vollmond 2019

Juli Vollmond 2019 Bild

 

16.07.2019 – 23.38‘07‘‘ Uhr – Düsseldorf

Fische AC und Schütze MC

Der Fische AC erinnert an geistige Erlösung durch Erlangen der Vollkommenheit als Mensch.

Neptun in Fische am AC betont die Wichtigkeit von altruistischer Liebe, die Seelenbewusstsein mit geistigem Willen verbindet.

Der Schütze MC rührt an den Sinn des Lebens und öffnet für Freiheit und Toleranz.

Das sollte unser Ziel an diesem Vollmond sein.

Vollmond überprüft immer die Thematik des vorhergehenden Neumondes, hier des Krebs Neumondes als Beginn dieser Mond-Phase.

Er stellt die Frage: Ist alles verstanden und wird es gelebt?

www.astrologie-lebensberatung.de/krebs-neumond-2019/

Juli Vollmond 2019 Radix Aspekt Figuren

Gesamteindruck und Aspekt-Figuren – Strömer Figur

Das Aspekt-Bild der Juli Vollmond 2019 Radix liegt auf dem 2. Strahl (Liebe und Weisheit).

Immer noch ist die „Strömer“-Figur Hauptsache. Der Lebens-Strom verbindet Venus, Neptun, Saturn und Jupiter. Die Gesundheit, die Hoffnung, (Mit)fühlen und Verstehen sowie Pflichtbewusstsein, Verantwortung und eine Portion Glück.

Weitblick führt zur Erkenntnis, welches die wichtigsten Ziele sein sollten.

Von anderen erwarten wir Fürsorge und wir denken viel darüber nach:

Was brauchen wir zum Leben, was uns glücklich macht und uns Sicherheit geben kann, damit wir zufrieden, angenehm leben und uns wohl fühlen können?

Diese Frage muss jeder für sich beantworten. Denn dies ist individuell.

Konzentration auf der Beziehungsachse

Die starke Konzentration auf der Beziehungsachse in den kardinalen Zeichen Krebs-Steinbock zeigt, dass wir gerne bestimmen wollen, aber in der fixen Achse Zurückhaltung üben und uns erst klar werden müssen, was wir wirklich brauchen. Wir müssen klar trennen, was wichtig und was unwichtig ist. Nicht alles muss auf einmal gelöst werden.

Aber wenn wir die Opposition richtig leben, also in der Mitte die Kraft finden, sind wir stark wie der Fels in der Brandung.

Dann können die schwach angehängten Quadrate Mars-Uranus und Merkur-Uranus keinen Schaden durch plötzliche Reaktionen oder verbale Ausfälle anrichten. Dann bleiben es Randerscheinungen, wie das Aspekt-Bild es auch zeigt.

Kardinale Figur mit Mond-Pluto in Steinbock

Der volle Mond in Steinbock betont ganz besonders die Kraft und Entschlossenheit, den Geistigen Willen mit der Liebe zu verbinden. Schon Roberto Assagioli sagte: „Liebe und Wille sind eins“. Pluto wird dies überwachen und wo die Motive für Gemeinsamkeit stehen, wird er unterstützen. Geistige Planeten verstärken die Motivation der Persönlichkeit und der Talente und Fähigkeiten, aber sie achten auf die ethisch korrekten Motive.

Die Krebs Sonne macht sich sowieso für Liebe, Gemeinschaft und Familie stark.

Also wissen wir, was wir tun müssen: Lieben wir unsere Nächsten wie uns selbst, beschützen wir sie, geben wir Hoffnung und Geborgenheit!

Ihre / Eure Gabriele

Persönliche Beratungen unter:

www.astrologie-lebensberatung.de/astrologische-beratung

www.astrologie-lebensberatung.de/astro-telefon

 

 

Posted in Astrologie Düsseldorf, Astrologie Lernen, Astrologie NRW, Astrologie Schule, Astrologieausbildung,, Astrologiepraxis, Astrologieschule, Astrologin in Düsseldorf, Astrologische Beratung, Astrologische Psychologie, Astrologische Psychologie Düsseldorf, Astrologische Psychologische Beraterin, Astrologische Psychologische Lebensberatung und Astrologie-Schule - DIAP, DIAP, Horoskope, Horoskope der Zeitqualität, Huber-Methode, Sternzeichen, Zeitqualität and tagged , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.