Illustration Loewe-Vollmond 2016

Löwe-Vollmond

Löwe-Vollmond – Wassermann Mond

Bei Löwe-Vollmond steht der Mond im Tierkreiszeichen Wassermann. Löwe ist oft mit eigenen Interessen beschäftigt, darauf weist der Wassermann-Vollmond hin: nimm auch mal Rücksicht und unterscheide Wichtiges von Unwichtigem. Es ist nun Zeit, sich wahrhaftig einzulassen…

18.08.2016 – 11.26‘32‘‘ Uhr – Düsseldorf

Löwe Vollmond 2016

Radix (Chancen und Möglichkeiten)

Das Aspekt-Bild konzentriert sich auf die Beziehungs-Achse (5/11) und die Existenz-Achse (6/12). Es liegt auf dem 1. Strahl (Wille und Macht – für die Liebe).

Vielleicht denken einige von Ihnen daran, sesshaft zu werden? Vielleicht bekennen Sie sich nun dauerhaft zu Ihrem Partner / Ihrer Partnerin? Besonders Löwe-Geborene könnten hier ins Grübeln geraten. Aber auch die anderen Tierkreiszeichen unterliegen dieser Energie heute.

Tiefe Einsichten sind im Geistigen möglich und ein Verständnis für größere Zusammenhänge taucht auf. Unsere Existenz hängt davon ab, in herzlicher Beziehung freundschaftlich miteinander auszukommen. Dies erscheint plötzlich so klar, wie nie zuvor und wird auch nach außen kommuniziert. Der Mensch ist nicht geschaffen, alleine zu sein. Sich immer nur vor Verletzung schützen wollen, führt eher zu Einsamkeit. Lassen Sie sich ein und Sie werden sehen, es macht Sie glücklich!

In bisher eher erotisch-körperliche Beziehungen mischt sich wahre Liebe und führt zu neuen Ufern. Auf einmal erscheint das Leben in neuem Licht. Man findet neue Sicherheit und Geborgenheit in der Liebe. Vielleicht gibt es vorher noch eine kleine Unstimmigkeit? Wir sollten alle mit mehr Verständnis auf Andere zugehen und lernen, zu verzeihen. Auch bisher Fremdes kann so vertrauter werden.

Da alles zwei Seiten hat, ist auch eine zweite Entwicklung möglich: man erkennt vielleicht Irrungen und Missverständnisse, die sich zu Fehlentwicklungen steigerten. Diese gilt es nach Erkenntnis zu revidieren. Immer bleibt das Gewissen die erste Instanz des Einzelnen. Aber das Ganze muss im Blick bleiben! Dann ist Aufbruch in eine neue Zeit in herzlicher Anteilnahme möglich und Angst vor Gesichtsverlust wird überflüssig.

Die Gefahr von Ausbrüchen irrationaler Besserwisserei, die ins Chaos stürzen will, ist leider auch noch vorhanden.

Wir haben die Wahl, unseren Weg ethisch angemessen zu gehen: den Weg der Liebe und Freundschaft. Man kann zusätzlich die eigenen Selbstheilungs-Kräfte aktivieren und sogar zur Heilung des Planeten beitragen: Jeder trägt Verantwortung für sich und sein persönliches Umfeld, also auch für die Anderen.

Liebe und Freundschaft erfreuen die Herzen!

Gabriele

Veröffentlicht in Astrologie Düsseldorf, Astrologie NRW, Astrologin in Düsseldorf, Astrologische Beratung, AstroPraxis, Astropsychologie, DIAP, Horoskope der Zeitqualität, Huber-Methode, Netzwerk Astrologische Psychologie, Uncategorized, Zeitqualität und verschlagwortet mit , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.