Mai-Vollmond 2018 - Schuetze-Mond

Mai-Vollmond 2018

Mai-Vollmond 2018 – Schütze-Mond

Der Mai-Vollmond 2018 mit Schütze-Mond zeigt sich rechtschaffen und kreativ. Das Gesamtbild ist senkrecht, das bedeutet zielgerechtes Streben nach Erfolg und Selbstverwirklichung. Verbales Kräfte-Messen ist nicht erwünscht (Mars, Uranus und Merkur stehen an Talpunkten). Sicherheitsempfinden steht unter Erfahrungs-Druck.

Radix Mai-Vollmond 2018

Mai-Vollmond 2018 Grafik

29.05.2018 – 16.20‘09‘‘ Uhr – Düsseldorf

Das große Aspekt-Bild des Mai-Vollmond 2018 liegt auf dem 1. Strahl (Wille und Macht). Es ist inkohärent (Pluto losgelöst) und fix.

Mai-Vollmond 2018: Waage-AC

Der Waage-AC will als inneres Entwicklungsziel Harmonie und Gleichberechtigung.

Mai-Vollmond 2018: Krebs-MC

Der Krebs-MC macht sensibel, wir sind empfindlicher als sonst. Unsere äußeren Ziele sind uns Umwege wert.

Latente Rechtschaffenheits-Figur ist ein Thema

Die Rechtschaffenheits-Figur mit Sonne, Mond, Mars und Mondknoten als Thema soll Stabilität, Freundlichkeit und Ruhe erreichen.

Großes Talent-Dreieck

Das Talent-Dreieck mit Jupiter, Venus und Neptun zeigt kreative, sensible Anteile für diesen Tag an.

Neptun Spitze 6 zeigt einen Anspruch auf Menschlichkeit, der nicht überall erfüllt werden dürfte. Das kann auch mal chaotisch sein. Jupiter in 2 ist meistens positiv, besonders für die Finanzen, aber in Skorpion sind hier wieder Transformationsaufgaben versteckt. Also halten Sie Ihre Ressourcen zusammen.

Jedoch haben beide die Oppositionen der Rechtschaffenheits-Figur und die Quinkunxe im Innern, die innerlich unsicher, zweifelnd, mit sich ringend unsere Entscheidungsfindung beeinflussen. Draußen merken die anderen nichts von den jeweiligen Prozessen, die wir gut verstecken können.

Auftrags-Figur (Bi-Scho) als Thema

In dieser Figur zeigt sich wieder ein Thema, nämlich der Auftrag, das ICH (Sonne, Mond, Saturn mit Mondknoten) aus der Nervosität heraus in die Souveränität zu führen.

Reiz-Dreieck

Das zusätzliche Reiz-Dreieck (Mond, Saturn und Venus) macht die Stimmung gereizt, evtl. „besserwissend“ was alle Seiten frustrieren dürfte.

Erkenntnis-Dreieck latent

Uranus auf 1° Stier am TP 7 deutet auf innere Aufruhr in Partnerschaft oder Geschäftsbeziehungen. Widder am DC hat es manchmal schwer, weil die Umwelt eben nicht auf unsere Stimmungen und Neigungen wartet. Mit Mars und Merkur in einem sehr latenten Erkenntnis-Dreieck sind wir im Innern mit intelligenten Ideen und Projekten beschäftigt, die uns weiter bringen, wenn wir den richtigen Zeitpunkt abwarten können.

Pluto losgelöst Spitze 4 pocht auf Disziplin, notfalls auf disziplinarische Maßnahmen.

Bleiben wir alle wachsam und horchen wir nach innen, aber achten wir genau darauf, was draußen los ist!

Ihre / Eure Gabriele

Persönliche Beratungen unter info@astrologie-lebensberatung.de

Ehe- und Familienberatung

https://astrologie-lebensberatung.de/astrologische-beratung

Posted in Astro-Telefon, Astro-Telefon DIAP, Astrologie, Astrologie Düsseldorf, Astrologie Schule, Astrologie-Ausbildung, Astrologiepraxis, Astrologieschule, Astrologin in Düsseldorf, Astrologische Beratung, Astrologische Psychologie, Astrologische Psychologie Düsseldorf, Astrologische Psychologische Beraterin, Astrologische Psychologische Lebensberatung und Astrologie-Schule - DIAP, AstroPraxis, Astropsychologie, DIAP, Horoskope, Horoskope der Zeitqualität, Huber-Methode, Sternzeichen and tagged , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.