September-Vollmond 2017

September-Vollmond 2017

September-Vollmond – Fische Mond

Beim September-Vollmond steht der Mond im Tierkreiszeichen Fische. Auf der Existenzachse sehen wir diesmal ein vertauschtes Bild mit Jungfrau im Rückzugsgebiet des 12. Hauses und Mond mit Neptun in Fische in Haus 6.

Radix September-Vollmond 2017 (Chancen und Möglichkeiten)

September-Vollmond 2017 - Radix

06.09.2017 – 09.02‘45‘‘ Uhr – Düsseldorf

Wahlkampf Energie – politisch und privat

Das Bild liegt auf dem 1. Strahl (Wille und Macht). Es ist nicht kohärent. Zwei getrennte Aspekt-Figuren stehen für verschiedene Interessen. Passend zum Wahlkampf in Deutschland mit zwei Haupt-Kontrahenten messen sich beide Figuren miteinander und überschneiden sich doch.

Auch auf der privaten Ebene finden sich diese Qualitäts-Muster wieder.

Talent-Thema mit Ambivalenz

Die eine Figur versucht mit Selbstüberzeugung und großen Worten Aufbruch-Stimmung zu erzeugen, was nur in Teilen gelingt, weil sie relativ introvertiert steht (Talpunkt-Nähe). Und sie ist latent-ambivalent, was keine Tatkraft zu haben scheint. Ein echtes Talent ist noch nicht da, es soll noch entstehen. Merkur ist wieder direkt läufig und daher sind wir wieder evtl. unbedachter mit unseren Äußerungen.

Auftragsfigur für die Zukunft und für die Seele

Die andere Figur enthält einen wichtigen Auftrag: Wir sollten lernen, uns einzulassen und zu spüren, wie wir durch mehr Freundlichkeit eine liebevollere Atmosphäre in den Alltag einbringen können. Im kardinalen Bereich der Häuser hat diese Figur mehr Außenwirkung. Hier ist Disziplin und Besonnenheit mit einem guten Schuss Respekt-Vorteil und Charme enthalten.

Es geht darum, Seelen-Verständnis zu erlangen. Was wir heute denken, planen und ausführen wird Spuren in der Ewigkeit hinterlassen. Es geht nichts verloren. Lernen wir heute, unsere Absichten allumfassend positiv auszurichten, damit die Liebe die zentrale Energie im Hier und Jetzt wird. Dies wirkt in die Ewigkeit hinein und sorgt für den harmonischen Ausgleich – damit die weltweiten Konflikte aufhören.

Jeder kann heute dazu einen Beitrag leisten

Pragmatismus und die Fähigkeit, sich im rechten Moment zurückzuhalten sind mehr als laute Worte. Diese verhallen oft schon im Ansatz, da die Talpunkt-Position nichts so schnell heraus lässt und der Mondknoten in Haus 11 in Löwe Stellungnahme verlangt. Besonders Löwe-Geborene oder solche Personen mit Betonung des Löwe-Zeichens werden heute gefragt sein und Lösungen liefern wollen.

Die beiden verschiedenen Qualitäten sind ja auch wie zwei Seelen in einer Brust und beides zusammen macht erst das Ganze aus. Der Jungfrau-Archetyp wird von Löwe-Menschen oft unterschätzt. Das ist ein Fehler.

Dieser Tag mag spannend werden, ich bleibe neugierig, Sie auch?

Alles Liebe

Gabriele

Posted in 7 Strahlen, Astro-Telefon, Astro-Telefon DIAP, Astrologie, Astrologie Düsseldorf, Astrologie NRW, Astrologie Schule, Astrologie-Ausbildung, Astrologiepraxis, Astrologieschule, Astrologin in Düsseldorf, Astrologische Beratung, Astrologische Psychologie, Astrologische Psychologie Düsseldorf, Astrologische Psychologische Beraterin, Astrologische Psychologische Lebensberatung und Astrologie-Schule - DIAP, AstroPraxis, Astropsychologie, DIAP, Huber-Methode, Uncategorized, Zeitqualität and tagged , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.